Zur Startseite der FMI
FMI
Föhr Medical Instruments GmbH
© FMI GmbH Startseite · Lesezeichen · QR · Suche · Kontakt · Impressum

Rota-Rod Drehstabapperatur [BAS-47xxx]

für aktives Wirkstoff-Screening oder potentielle Haupt- und Nebenwirkungen Ermittlungen der motorischen Koordination

Rota-Rod Maus-Drehstabapperatur BAS-47650-NG
Bild vergrößern

Drehstabapperatur für Mäuse BAS-47650-NG

Die neue Rota-Rod Maus-Drehstabapperatur von Ugo Basile BAS-47650-NG (Next Generation) ist eine Weiterentwicklung der Originalversion und beinhaltet Verbesserungen wie einen überraschend leisen Antrieb, einfachere experimentelle Organisation sowie verbessertes Daten-Management für Anwendungen in der Verhaltens- und Arzneimittelforschung.

Für die Ratte können Sie ab September 2015 die Version BAS-47750-NG wählen und wenn Sie mit beiden Spezies arbeiten wollen, das Kombi-Paket BAS-47850-NG.

Drehstab-Apparatur für Ratten BAS-47700
Bild vergrößern

Drehstabapperatur für Ratten BAS-47750-NG

Drehstabapperatur zur Prüfung auf Koordinationsstörungen der Skelettmuskulatur von Ratten.

Das Gerät ist für konstante oder ansteigende (akzellerierende) Drehzahl einstellbar.

Die Verweilzeit der einzelnen Tiere wird nach dem Absteigen vom Drehstab durch Auslösung eines Kontaktes auf den Displays angezeigt.


Weiterführende Seiten zum Thema

© FMI GmbH  
Startseite · Seitenanfang

© FMI GmbH 2005 - 2017 · Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der FMI GmbH